Bregenzer Festspiele

Die Seebühne

Das Spiel auf dem See auf der weltgrößten Seebühne im Bodensee ist bekannt für die Schönheit der natürlichen Kulisse des Bodensees, überdimensionale Bühnenbilder, technische Kabinettstückchen und durch eine einzigartige Akustik.

Turandot, ein lyrisches Drama in drei Akten, ist die letzte Oper von Giacomo Puccini. Die Aufführung wurde 2015 zum vollen Erfolg und erntete viel Applaus.

Zur interaktiven Karte  Zurück zur Übersicht

Bregenzer Festspiele - Bühnenbild Turandot